Friends of Death

Aktuell befindet sich das Buch noch im letzten Rundgang des Korrektorats. Aber ich hab schon kleine Einblicke für dich:

Die Location: London

Ich kann gar nicht wirklich behaupten, dass ich mir London als Setting für #FriendsofDeath ausgewählt habe, denn es hat mich ausgewählt. Seit meinem 1. Besuch in London 2013 war ich verliebt in diese Stadt. Musik, Platten, Graffitis, Lifestyle, leckeres Essen – alles vereint in dieser Stadt – insbesondere im Stadtteil Camden. Nicht umsonst spielt der Roman vor allem dort. Es gibt einen großartigen Pub, einen alten Plattenladen & einen Einblick ins Viertel 😁 Zudem ist Lias Zuhause nahe des Hydeparks & wir machen auch einen Ausflug zum London Eye, zur Tower Bridge & zum Brunnen „Girl with the Dolfin“. Als ich 2018 die Geschichte begann, waren die Location Punkte schon fest in meinem Kopf & gerade zu Zeiten von Corona war es fabelhaft (zumindest gedanklich) nach London zu reisen.

Weitere Infos kommen bald! [VÖ: 01.07.2021]